Benni Hellbert ist neuer Co-Trainer

***Benni Hellbert ist neuer Co-Trainer***

Wie bereits berichtet legte Dominic Öfner aus beruflichen Gründen eine Pause ein. Benni Hellbert ist sein Nachfolger. 💪

Was die Ziele für das kommende Frühjahr sind, ist im Kurinterview zu lesen: 

❌ Heute vor einem Jahr bist du zum FC Fritz Oberhofen gewechselt. Wie zufrieden bist du mit deinem ersten Jahr? 

„Ja für des was i an Zeit kapt hab zum Trainiern neben da Physioausbildung sehr zufrieden, weil i doch zum Glück nie verletzt war und fast alle Spiele dabei war, des hab i ma am Anfang nit dacht.“

❌ Dominic Öfner ist aus beruflichen Gründen als Co-Trainer zurückgetreten, nun hast du diesen Job übernommen. Welche Aufgaben werden auf dich zukommen? 

„Ja i seh des eatz nit als vollwertiger Co-Trainer, i werd aushelfen wenn da Christian keine Zeit hat aber in erster Linie bin i Spieler, vl. es ein oder Andere im Training einbauen, aber mehr auch nicht.“

❌ Was ist dein persönliches Ziel für die Frühjahrssaison? 

„Ziel werd sein a kompakte Mannschaft fürn Herbst zu stellen und einfach hohe Ziele für nächstes Jahr zu haben!“

❌ Mit Tabellenplatz 9 im Herbst ist man eigentlich unter den Erwartungen geblieben. Woran lag es, dass man nicht so richtig in Fahrt gekommen ist? 

„I denk dass viele Spieler jetzt oanfach privat a intensive Zeit kapt haben mit andere Verpflichtungen und Prioritäten und der ein oder andere Verletzte, aber sowas werds immer geben und im ist Amateurbereich ganz normal!“

❌ Mit 15 Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze sind die Aufstiegschancen sehr gering. Was soll das Saisonsziel der Kampfmannschaft sein oder kann das Unmögliche (Aufstieg) doch möglich gemacht werden? 

„Aufstieg ist sicher kein Ziel mehr, da muss ma schu realitisch bleiben, jetzt kann ma was probiern, junge Spieler mehr Spielzeiten gebn und Spaß am Sport haben!“

⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️

Archivbild: Martina Mader
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren