Benni Hellbert im Kurzinterview

Gestern fand das zweite Testspiel unserer Kampfmannschaft statt. Benni Hellbert hat bereits mit ein paar Aktionen aufgezeigt, was in ihm steckt und worauf wir uns noch freuen können.
Als der Wechsel feststand, habe ich Benni zum Kurzinterview gebeten:

„Welcher Punkt war entscheidend für den Wechsel nach Oberhofen?

.... Die jahrelange Wertschätzung in diesem Sinne, dass der FC Fritz Oberhofen immer wieder bei mir angefragt hat, ob ich nach Oberhofen wechsle und den Reiz in der Liga wirklich ganz vorne mitzumischen.

Welche Position wünschst du dir in der Kampfmannschaft?

.... Die Position ist nicht so wichtig, aber natürlich offensiv. Ich hoffe, eine zusätzliche Stabilität für die Mannschaft allgemein zu sein und auch den ein oder anderen Nachwuchsspieler etwas für die Zukunft mitgeben zu können.

Wie siehst du den Verein allgemein aufgestellt? (Nachwuchs, Kampfmannschaft, usw)

.... Die Vereinsführung hat nach dem Trainerabgang einen riesen Job gemacht und man macht sich Gedanken über die Zukunft. Die Kampfmannschaft ist ein guter Mix aus jungen und älteren Spielern, welche ihre Erfahrung mitbringen und wo man den Nachwuchs super einbauen kann und denen auch eine tolle Möglichkeit für eventuelle höhere Aufgaben ermöglicht.
Was sind die Ziele mit der Mannschaft?

.... Das Ziel ist einen guten Fußball für die Zuschauer zu bieten und vorne mitzuspielen.“

Foto: Martina Mader
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren